Firmengeschichte


Die Unternehmensgründer An und Toon Schreurs begannen im Jahre 1973 mit der Produktion von Gemüsejungpflanzen hauptsächlich Salatjungpflanzen auf der Hosterweg in Sevenum mit 4500qm Gewächshausfläche.

1978 folgte der Neubau des zweiten Betriebstandorts am heutigen Heerstraat in Sevenum mit 5000qm Gewächshausfläche.

Die immer größer werdende Nachfrage nach dem hochwertigen A. Schreurs-Produkten machte die Erweiterung erforderlich. Im Laufe der Jahre wuchs die Produktionsfläche mit einen hohen Technisierungsgrad auf 7,5 ha, wovon 2,0 ha als modernes Capriohaus, automatisiert mit Robotsysteme eingerichtet für die Anzucht von Traypflanzen reserviert ist.

Wir sind stolz drauf als der erster Gemüsejungpflanzenbetrieb in der Branche der die optimale vorzüge eines Capriohauses für die optimale Anzucht von Top-Traypflanzen erkannt und getätigt hat dass heute zum Standart gehört.

2012 fand die Betriebsübergabe an die nächste Generation statt. Der Sohn Twan und die Tochter Edith Übernahmen den Betrieb im September 2012 und tätigten den Erwerb und den Neubau von 3,5 ha. in der unmittelbarer Nähe zu dem Hauptbetrieb, und somit erweiterten sie die Gesamtproduktionsfläche auf 11 ha.